Historischer Festzug
📣 08.08. 14:00: Stadt Furth im Wald: 1400 Mitwirkende, 250 Pferde, lassen das Mittelalter und die Stadtgeschichte lebendig werden. In Furth im Wald leben heißt an der Grenze leben. Wohlstand und Zerstörung, blühender Handel und mühsamer Wiederaufbau haben sich abgewechselt in dieser Stadt. Am Sonntag, den 9. August, werden einige Jahrhunderte Stadt- und Grenzgeschichte Wirklichkeit. An diesem Tag zieht ab 14 Uhr der HISTORISCHE FESTZUG durch die Further Straßen. 1400 Mitwirkende in Original-Kostümen sind dabei, mehr als 250 Pferde , Repliken mittelalterlicher Troßwagen, Kaleschen, Kanonen, Sänften, Musikgruppen... Wie es in den Burgen und Schlössern zuging wird zu sehen sein - aber auch wie die kleinen Leute gelebt haben, die Bauern, die Fischer, die Krämer. Das 15. Jahrhundert mit seinen Hussitenkriegen nimmt den größten Raum ein im Festzug. Viele Jäger und Falkner mit ihren Waffen, Hunden und der Beute sind in dieser Gruppe zu finden. Und auch die Darsteller des Festspiels "Der Drachenstich" mit ihrem Gefolge. Organisator: Stadt Furth im Wald Burgstraße 1 93437 Furth im Wald +49 9973 / 509 - 0 http://www.furth.de poststelle@furth.de Organisation: Landratsamt Cham http://www.bayerischer-wald.org touristik@lra.landkreis-cham.de Bildnachweis: Andreas Mühlbauer - Historischer Festzug - Hunderte Mitwirkende lassen die Stadtgeschichte lebendig werden Andreas Mühlbauer - Historischer Festzug - Kaiser Heinrich Andreas Mühlbauer - Historischer Festzug - Mitwirkende des Drachenstich Festspiels Andreas Mühlbauer - Historischer Festzug - Der Further Drache Dieser Eintrag erfolgt über die Content-API eT4 META® der hubermedia GmbH (http://hubermedia.de/et4-meta). - Brauchtum, Kultur, volkstümliche Musik
 »
Historischer Kinderdrachenstich mit anschließendem Kinderfest
📣 Nächste/r: 14.08. 13:30: Schloßplatz 1 Furth im Wald: Historischer Kinderdrachenstich Vor ganz langer Zeit, im düsteren Mittelalter spielt die Kinderversion des Drachenstichs. Es war die Zeit der Ritter und Burgen. Aber auch die Zeit der holden Prinzessinnnen und der Bauernkinder, die im Schutz der Burg ein einfaches und meist unbeschwertes Leben führten. Doch leider nicht so in Furth. Denn ein brüllender feuerspeiender Drache bedroht das Leben der Prinzessin. Doch Gott sei Dank gibt es einen cleveren Kasperl, mutige Hirtenkinder und nicht zuletzt einen tapferen Ritter, der die Tat seines Lebens vollbringt, um alle zu retten. Die Aufführungen des Kinderdrachenstichs finden sowohl am Samstag als auch am Sonntag in der Drachensticharena mitten am Further Stadtplatz statt. Der Eintritt ist für Kinder kostenlos, für Erwachsene beträgt er 4 Euro. Die Aufführung findet am Samstag und 13.30 statt und am Sonntag nach dem Kinderfestumzug (Start: 13.30 Uhr, Marienstraße). Die Aufführungen des Kinderdrachenstichs finden sowohl am Samstag als auch am Sonntag in der Drachensticharena mitten am Further Stadtplatz statt. Organisator: Historisches Kinderfest e.V. Jägershof 19 93453 Neukirchen b. Hl. Blut http://www.kinderdrachenstich.de kontakt@kinderdrachenstich.de Organisation: Landratsamt Cham http://www.bayerischer-wald.org touristik@lra.landkreis-cham.de Bildnachweis: Tourist-Info Furth im Wald, FRED WUTZ - Kinderdrachenstich Dieser Eintrag erfolgt über die Content-API eT4 META® der hubermedia GmbH (http://hubermedia.de/et4-meta). - Brauchtum, Kultur, volkstümliche Musik
 »