"GOLDSTEIG-Schnuppertour" - DIE Erlebnistour im Bayerischen Wald
📣 Nächste/r: 20.06. 10:00: Tourist-Info Arrach: Die "GOLDSTEIG-Schnuppertour" - ein Wanderschmankerl Von der Tourist-Info in Arrach aus geht es über Wiesen- und Waldwege zur Simmereinöd. Nach dem Anstieg zum Kamm des Kaitersberges wenden wir uns nach rechts in Richtung Kötztinger Hütte. Nach der Mittagsrast wandern wir zurück über das Steinbühler Gesenke, durch die Rauchröhren zum Großen Riedelstein mit dem Waldschmidtdenkmal. Dieses Teilstück des Prädikatswanderweges GOLDSTEIG und des europäischen Fernwanderweges E6 (Ostsee-Adria) gehört zu den reizvollsten Wanderstrecken im gesamten Bayerischen Wald. Der Abstieg erfolgt über den Ecker Sattel nach Schwabenloch zurück nach Arrach. Strecke ca. 14 km - anspruchsvolle Tour Treffpunkt um 10:00 Uhr / Tourist-Info Arrach Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 4 Personen. Eine Anmeldung ist bis 16:00 Uhr am Vortag in einer der drei Tourist-Infos im Lamer Winkel erforderlich. Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko und Gefahr, keine Haftung für die Veranstalter. Organisator: Tourist-Info Arrach Lamer Strasse 78 93474 Arrach +49 9943 / 1035 http://www.lamer-winkel.bayern/ tourist@arrach.de Organisation: Landratsamt Cham http://www.bayerischer-wald.org/ touristik@lra.landkreis-cham.de Bildnachweis: tiarrach - Blick vom kaitersberg in den Lamer Winkel.jpg tiarrach - Waldschmidtdenkmal.JPG - Blick vom Kaitersberg2.jpg tiarrach - Blick vom Kaitersberg4.jpg tiarrach - Aufstieg zur Kötztinger Hütte.JPG Dieser Eintrag erfolgt über die Content-API eT4 META® der hubermedia GmbH (http://hubermedia.de/et4-meta). - Wanderung
 »
"Auf den Spuren des Räuber Heigl"
📣 Nächste/r: 04.07. 09:30: Bahnhof Arrach: Eine der schönsten Touren im Bayerischen Wald - "Auf den Spuren des Räuber Heigl" Die Anfahrt erfolgt mit dem Wanderbus nach Schönbuchen. Von hier geht es stetig ansteigend nach Reitenberg. Auf dem Prädikatswanderweg GOLDSTEIG und dem europöischen Fernwanderweg Ostsee-Adria E6 erreichen wir die Räuber-Heigl-Höhle, welche einst vom Sozialrebell und Volksheld Michael Heigl als Versteck genutzt wurde. Weiter geht es über den Kreuzfelsen zur Kötztinger Hütte, wo eine Rast eingelegt wird. Nach der Einkehr begehen wir nun die wohl schönste Wanderstrecke des Bayerischen Waldes, das Steinbühler Gesenke. Entlang des Bergkamms geht es zu den Rauchröhren und weiter zum Großen Riedelstein, auf welchem das Waldschmidtdenkmal bewundert werden kann. Über den Wanderweg Ar10 geht es nach Eschlsaign und zurück nach Arrach. Strecke ca. 14 km - mittelschwere Tour Treffpunkt um 9:30 Uhr / Bahnhof Arrach Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 4 Personen. Eine Anmeldung ist bis 16:00 Uhr am Vortag in einer der drei Tourist-Infos im Lamer Winkel erforderlich. Die Fahrt mit dem Wanderbus ist mit der Gästekarte Lamer Winkel kostenlos. Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko und Gefahr, keine Haftung für die Veranstalter. Organisator: Tourist-Info Arrach Lamer Strasse 78 93474 Arrach +49 9943 / 1035 http://www.lamer-winkel.bayern/ tourist@arrach.de Organisation: Landratsamt Cham http://www.bayerischer-wald.org/ touristik@lra.landkreis-cham.de Bildnachweis: tiarrach - Blick zur Kötztinger Hütte.jpg tiarrach - Blick vom Kaitersberg4.jpg tiarrach - Unterwegs am Kaitersberg.jpg Dieser Eintrag erfolgt über die Content-API eT4 META® der hubermedia GmbH (http://hubermedia.de/et4-meta). - Wanderung
 »
Kulinarische Waldtour zum Ödbauern
📣 Nächste/r: 10.07. 10:00: Bahnhof Lam (2): Wandern – Einkehren – Schlemmen bei der kulinarischen Wanderung zum Ödbauern. Die perfekte Verbindung von Natur und Kulinarik. Von Lam geht es hoch zu den Einödhöfen. Auf dem Weg dorthin erzählt die Wanderführerin Interessantes über die Waldarbeit aus der vergangenen Zeit und die Geschichte der Einödhöfe. Unser Ziel ist der Ödbauer auf der Vorderöd. Dort kehren wir gemeinsam ein und können uns mit regionalen Speisen stärken. (Speisen und Getränke nicht inbegriffen) Unser Tipp: probieren Sie das Geräucherte aus eigener Herstellung oder die deftige Rindfleischsuppe mit Fleisch direkt vom Ödbauern. Nach der Einkehr geht es gemeinsam zurück zum Ausgangspunkt. Beginn: 10 Uhr Treffpunkt: Bahnhof Lam Dauer inkl. Einkehr: ca. 5 Stunden Strecke : ca. 8 km - mittelschwere Wanderung Teilnehmer : mindestens 4 Personen / maximal 15 Personen Anmeldung bis zum Vortag erforderlich in einer der drei Tourist Infos: Tourist Info Lam: 09943/777, tourist@lam.de Tourist Info Arrach: 09943/1035, tourist@arrach.de Tourist Info Lohberg: 09943/941313, tourist@lohberg.de Die Teilnahme ist für Gäste ( mit Gästekarte Lamer Winkel ) und für Einheimische aus dem Lamer Winkel jeweils kostenlos . Für Teilnehmer aus umliegenden Orten ist die Wanderung gegen einen Unkostenbeitrag von 10,- € pro Person möglich. Evtl. anfallende Kosten für Transfer oder Verzehr während der Tour sind vom Gast selbst zu tragen. Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko und Gefahr, keine Haftung für die Veranstalter. Organisator: Tourist-Info Lohberg Rathausweg 1a 93470 Lohberg +49 9943 / 941313 http://www.lamer-winkel.bayern/ tourist@lohberg.de Organisation: Landratsamt Cham http://www.bayerischer-wald.org/ touristik@lra.landkreis-cham.de Bildnachweis: Woidlife Photography, Marco Felgenhauer - brotzeitplatte Dieser Eintrag erfolgt über die Content-API eT4 META® der hubermedia GmbH (http://hubermedia.de/et4-meta). - Wanderung
 »
Rund um´s Holz
📣 Nächste/r: 25.06. 10:00: Bayerwald-Tierpark Lohberg: "Rund um´s Holz" - über alte und neue Häuser bis hin zu Holzkunstwerken Bei dem Rundweg besuchen wir 8 ausgesuchte Stationen in Lohberg, die eine besondere Verbindung zum Rohstoff Holz haben – von alten Holzhäusern bis hin zu modernen Holzbauten und Unternehmen, die mit Holz arbeiten. Bei der Wanderung lernen Sie die Geschichten und Hintergründe dieser Gebäude kennen und erfahren Informatives über Hochsitze, Unterstandshütten oder Totenbretter. Strecke: ca. 10 km – mittelschwere Tour Start: 10.00 Uhr – Bayerwald Tierpark Lohberg Dauer: ca. 4 Stunden Mindestteilnehmer : 4 Personen Anmeldung bis zum Vortag erforderlich in einer der drei Tourist Infos: Tourist Info Lam: 09943/777, tourist@lam.de Tourist Info Arrach: 09943/1035, tourist@arrach.de Tourist Info Lohberg: 09943/941313, tourist@lohberg.de Die Teilnahme ist für Gäste ( mit Gästekarte Lamer Winkel ) und für Einheimische aus dem Lamer Winkel jeweils kostenlos . Für Teilnehmer aus umliegenden Orten ist die Wanderung gegen einen Unkostenbeitrag von 10,- € pro Person möglich. Organisator: Tourist-Info Lohberg Rathausweg 1a 93470 Lohberg +49 9943 / 941313 http://www.lamer-winkel.bayern/ tourist@lohberg.de Organisation: Landratsamt Cham http://www.bayerischer-wald.org/ touristik@lra.landkreis-cham.de Bildnachweis: - Rund um`s Holz_Jilek-Haus.jpg Dieser Eintrag erfolgt über die Content-API eT4 META® der hubermedia GmbH (http://hubermedia.de/et4-meta). - Wanderung
 »
"Zum Naturkino auf`s Zwercheck"
📣 Nächste/r: 09.07. 09:00: Tourist-Info Lohberg: Geführte Wanderung zum Naturkino am Zwercheck, wo Sie ein traumhafter Panoramablick erwartet. Die mittelschwere Tour beginnt am Scheibensattel - Aufstieg zum Naturkino/Zwercheck - entlang des Grenzsteig "Künisches Gebirge" - Abstecher zum Aussichtsfelsen "Lohberger Steindl" - Rückweg über Altlohberghütte Strecke : ca. 10 km - anspruchsvolle Tour Dauer: ca. 6 Stunden Treffpunkt : 9:00 Uhr Tourist Info Lohberg Gemeinsame Fahrt mit dem Wanderbus zum Ausgangspunkt Scheibensattel (Gästekarte zählt als Fahrschein) Mindestteilnehmer : 4 Personen Anmeldung erforderlich bis zum Vortag um 16 Uhr in einer der drei Tourist Infos: Tourist Info Lam: 09943/777, tourist@lam.de Tourist Info Arrach: 09943/1035, tourist@arrach.de Tourist Info Lohberg: 09943/941313, tourist@lohberg.de Die Teilnahme ist für Gäste ( mit Gästekarte Lamer Winkel ) und für Einheimische aus dem Lamer Winkel jeweils kostenlos . Für Teilnehmer aus umliegenden Orten ist die Wanderung gegen einen Unkostenbeitrag von 10,- € pro Person möglich. Evtl. anfallende Kosten für Transfer oder Verzehr während der Tour sind vom Gast selbst zu tragen. Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko und Gefahr, keine Haftung für die Veranstalter. Organisator: Tourist-Info Lohberg Rathausweg 1a 93470 Lohberg +49 9943/9413-13 http://www.lohberg.de/ tourist@lohberg.de Organisation: Landratsamt Cham http://www.bayerischer-wald.org/ touristik@lra.landkreis-cham.de Bildnachweis: - Naturkino.jpg Marco Felgenhauer / woidlife photography - Infotafel zur ehemaligen Jurankehütte - Blick zum Schwarzen See nach Tschechien - Blick vom Zwercheck zum Arber - Blick zu den beiden Ossergipfeln Dieser Eintrag erfolgt über die Content-API eT4 META® der hubermedia GmbH (http://hubermedia.de/et4-meta). - Wanderung
 »
"Über`s Lohberger Steindl zum Osser"
📣 Nächste/r: 16.07. 09:00: Tourist-Info Lohberg: Wanderung mit Aufstieg zum Aussichtsfelsen "Lohberger Steindl" - weiter zum Großen Osser mit Einkehr Gemeinsam fahren wir mit dem Bus nach Altlohberghütte. Von dort aus steigen wir auf zum Aussichtsfelsen "Lohberger Steindl", wo wir kurz Rast machen und den Augenblick genießen. Weiter geht es zum Grenzsteig "Künisches Gebirge", dem wir bis zum Gr. Osser folgen und dort einkehren. Strecke: ca. 10 km - anspruchsvolle Tour Dauer: ca. 6 Stunden Treffpunkt: 9:00 Uhr Tourist Info Lohberg. Gemeinsame Anfahrt mit dem Bus zum Ausgangspunkt "Altlohberghütte" (Gästekarte nicht vergessen!) Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen Anmeldung erforderlich bis zum Vortag um 16 Uhr in einer der drei Tourist Infos: Tourist Info Lam: 09943/777, tourist@lam.de Tourist Info Arrach: 09943/1035, tourist@arrach.de Tourist Info Lohberg: 09943/941313, tourist@lohberg.de Die Teilnahme ist für Gäste ( mit Gästekarte Lamer Winkel ) und für Einheimische aus dem Lamer Winkel jeweils kostenlos . Für Teilnehmer aus umliegenden Orten ist die Wanderung gegen einen Unkostenbeitrag von 10,- € pro Person möglich. Evtl. anfallende Kosten für Transfer oder Verzehr während der Tour sind vom Gast selbst zu tragen. Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko und Gefahr, keine Haftung für die Veranstalter. Organisator: Tourist-Info Lohberg Rathausweg 1a 93470 Lohberg +49 9943/9413-13 http://www.lohberg.de/ tourist@lohberg.de Organisation: Landratsamt Cham http://www.bayerischer-wald.org/ touristik@lra.landkreis-cham.de Bildnachweis: Stefanie Felgenhauer / woidlife photography - Lohberger Steindl - ©Woidlife Photography Gemeinde Lohberg - Aussichtsfelsen Lohberger Steindl Dieser Eintrag erfolgt über die Content-API eT4 META® der hubermedia GmbH (http://hubermedia.de/et4-meta). - Wanderung
 »
Dorfrunde um Lohberg mit Einkehr
📣 Nächste/r: 23.07. 13:00: Tourist-Info Lohberg: Gemütliche & informative Tour rund um Lohberg mit anschließender Einkehr Beim Rundgang um das Dorf Lohberg erfahren Sie vieles über die Geschichte des ehemaligen Glasmacherdorfes. Wir besuchen die Glaskünstlerin Elke Frisch in ihrem Glaskunstladen. Anschließend geht es weiter zum Garten des Obst- und Gartenbauvereins - eine Ruheoase inmitten des Dorfes. Vorbei an der Pfarrkirche und zum Naturdenkmal "Schwarzauer Haus" geht unser Rundgang weiter, bevor wir zum Abschluss den Biergarten im Gasthaus Wastl besuchen. Strecke: ca. 5 km – leichte Tour Start: 13.00 Uhr – Tourist Info Lohberg Dauer: ca. 3 Stunden Mindestteilnehmer : 4 Personen Anmeldung bis zum Vortag erforderlich in einer der drei Tourist Infos: Tourist Info Lam: 09943/777, tourist@lam.de Tourist Info Arrach: 09943/1035, tourist@arrach.de Tourist Info Lohberg: 09943/941313, tourist@lohberg.de Die Teilnahme ist für Gäste ( mit Gästekarte Lamer Winkel ) und für Einheimische aus dem Lamer Winkel jeweils kostenlos . Für Teilnehmer aus umliegenden Orten ist die Wanderung gegen einen Unkostenbeitrag von 10,- € pro Person möglich. Organisator: Tourist-Info Lohberg Rathausweg 1a 93470 Lohberg +49 9943/9413-13 http://www.lohberg.de/ tourist@lohberg.de Organisation: Landratsamt Cham http://www.bayerischer-wald.org/ touristik@lra.landkreis-cham.de Bildnachweis: - Schwarzauer Haus_Jumah Manuela.jpg - Glaskünstlerin Elke Frisch.JPG Dieser Eintrag erfolgt über die Content-API eT4 META® der hubermedia GmbH (http://hubermedia.de/et4-meta). - Wanderung
 »
Durch`s Büchelbachtal zum Zwercheck
📣 Nächste/r: 18.06. 09:00: Lohberg Rathausweg : Rundwanderung vom Scheibensattel ins Büchelbachtal hinab zum Grenzsteig und Aufstieg zum Zwercheck Vom Parkplatz am Scheibensattel starten wir in Richtung Osten und folgen ca. 1 km dem Forstweg. Es folgt ein Waldweg und nach kurzer Zeit queren wir den Büchelbach. Wir wandern entlang des schönen Baches weiter talwärts bis zum Grenzsteig. Hier steigen wir links über ein kleines Blockhaldenfeld und stetig bergauf zum Höhenrücken (unbedingt Trittsicherheit erforderlich!). Wir folgen dem Bergkamm und kommen vorbei am tschechischen Zwercheck-Gipfel (Svaroh). Hier eröffnet sich uns ein weitläufiger Blick nach Tschechien. Kurz darauf folgt der bayerische Zwercheck-Gipfel (1.333 m) mit einem kunstvollen Gipfelkreuz und Ausblick u.a. zum Falkenstein, Rachel und Gr. Arber. Unweit dieses Gipfels kommen wir vorbei am „Naturkino“. Auf den Sitzbänken machen wir Rast und genießen den Panoramablick hinunter in den Lamer Winkel und die umliegenden Berge. Anschließend folgt der Abstieg durch den Zwerchecker Wald zum Ausgangspunkt Scheibensattel. Strecke: ca. 7 km - anspruchsvolle Tour (Trittsicherheit erforderlich!) Treffpunkt: 9.00 Uhr – Tourist Info Lohberg Dauer: ca. 4 Stunden Mindestteilnehmer : 4 Personen Anmeldung bis zum Vortag erforderlich in einer der drei Tourist Infos: Tourist Info Lam: 09943/777, tourist@lam.de Tourist Info Arrach: 09943/1035, tourist@arrach.de Tourist Info Lohberg: 09943/941313, tourist@lohberg.de Die Teilnahme ist für Gäste ( mit Gästekarte Lamer Winkel ) und für Einheimische aus dem Lamer Winkel jeweils kostenlos . Für Teilnehmer aus umliegenden Orten ist die Wanderung gegen einen Unkostenbeitrag von 10,- € pro Person möglich. Organisator: Tourist-Info Lohberg Rathausweg 1a 93470 Lohberg +49 9943 / 941313 http://www.lamer-winkel.bayern/ tourist@lohberg.de Organisation: Landratsamt Cham http://www.bayerischer-wald.org/ touristik@lra.landkreis-cham.de Bildnachweis: Peter Neunteufel / woidlife photography - Zwercheck Dieser Eintrag erfolgt über die Content-API eT4 META® der hubermedia GmbH (http://hubermedia.de/et4-meta). - Wanderung
 »
Triftsteig - Kl. Arbersee
📣 Nächste/r: 02.07. 10:00: Wanderparkplatz Reißbrücke: Über den Lehrpfad "Triftsteig" zum Kleiner Arbersee mit anschließender Einkehr Zu Beginn erkunden wir den Lehrpfad „Triftsteig“ und Sie erfahren viel Wissenswertes über die alte Holztrift im Lamer Winkel. Weiter geht es zum Kl. Arbersee (Einkehrmöglichkeit) mit seinen schwimmenden Inseln. Rückweg entweder über Mooshütte (Einkehrmöglichkeit) oder über die Sollerbach Wasserfälle. Strecke : ca. 9 km - mittelschwere Tour Dauer: ca. 6 Stunden Treffpunkt: 10:00 Uhr Parkplatz Reißbrücke Lohberg / Ortsteil Sommerau Mindestteilnehmer : 4 Personen Anmeldung bis zum Vortag erforderlich in einer der drei Tourist Infos: Tourist Info Lam: 09943/777, tourist@lam.de Tourist Info Arrach: 09943/1035, tourist@arrach.de Tourist Info Lohberg: 09943/941313, tourist@lohberg.de Die Teilnahme ist für Gäste ( mit Gästekarte Lamer Winkel ) und für Einheimische aus dem Lamer Winkel jeweils kostenlos . Für Teilnehmer aus umliegenden Orten ist die Wanderung gegen einen Unkostenbeitrag von 10,- € pro Person möglich. Evtl. anfallende Kosten für Transfer oder Verzehr während der Tour sind vom Gast selbst zu tragen. Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko und Gefahr, keine Haftung für die Veranstalter. Organisator: Tourist-Info Lohberg Rathausweg 1a 93470 Lohberg +49 9943 / 941313 http://www.lamer-winkel.bayern/ tourist@lohberg.de Organisation: Landratsamt Cham http://www.bayerischer-wald.org/ touristik@lra.landkreis-cham.de Bildnachweis: Jumah Manuela - Seehäusl versteckt Jumah Manuela - Wehr am Kl. Arbersee.jpg Frohnauer Johanna - Triftsteig.jpg Marco Felgenhauer / woidlife photography - 17.07.2020 Am kleinen Arbersee - © Marco Felgenhauer / Woidlife Photography Dieser Eintrag erfolgt über die Content-API eT4 META® der hubermedia GmbH (http://hubermedia.de/et4-meta). - Wanderung
 »