"GOLDSTEIG-Schnuppertour" - DIE Erlebnistour im Bayerischen Wald
📣 Nächste/r: 18.07.2024: Tourist-Info Arrach: Die "GOLDSTEIG-Schnuppertour" - ein Wanderschmankerl Von der Tourist-Info in Arrach aus geht es über Wiesen- und Waldwege zur Simmereinöd. Nach dem Anstieg zum Kamm des Kaitersberges wenden wir uns nach rechts in Richtung Kötztinger Hütte. Nach der Mittagsrast wandern wir zurück über das Steinbühler Gesenke, durch die Rauchröhren zum Großen Riedelstein mit dem Waldschmidtdenkmal. Dieses Teilstück des Prädikatswanderweges GOLDSTEIG und des europäischen Fernwanderweges E6 (Ostsee-Adria) gehört zu den reizvollsten Wanderstrecken im gesamten Bayerischen Wald. Der Abstieg erfolgt über den Ecker Sattel nach Schwabenloch zurück nach Arrach. Strecke ca. 14 km - anspruchsvolle Tour Treffpunkt um 10:00 Uhr / Tourist-Info Arrach Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 4 Personen. Eine Anmeldung ist bis 16:00 Uhr am Vortag in einer der drei Tourist-Infos im Lamer Winkel erforderlich. Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko und Gefahr, keine Haftung für die Veranstalter. Organisator: Tourist-Info Arrach Lamer Strasse 78 93474 Arrach +49 9943 / 1035 http://www.lamer-winkel.bayern/ tourist@arrach.de Organisation: Landratsamt Cham http://www.bayerischer-wald.org/ touristik@lra.landkreis-cham.de Bildnachweis: tiarrach - Blick vom kaitersberg in den Lamer Winkel.jpg tiarrach - Waldschmidtdenkmal.JPG - Blick vom Kaitersberg2.jpg tiarrach - Blick vom Kaitersberg4.jpg tiarrach - Aufstieg zur Kötztinger Hütte.JPG Dieser Eintrag erfolgt über die Content-API eT4 META® der hubermedia GmbH (http://hubermedia.de/et4-meta). - Wanderung
 »
Kräuterführung mit der Kräuterexpertin
📣 Nächste/r: 18.07.2024: Tourist-Info Lam : Kräuterführung mit der Kräuterexpertin Was auf dem ersten Blick wie eine herkömmliche Blume aussieht, entpuppt sich beim genauen Betrachten als heilsame Pflanze. Welche Wirkung Kräuter haben und wie sie diese auch im Alltag verwenden können, zeigt Ihnen unsere Kräuterexpertin bei einem kurzen Rundgang. Strecke ca. 2 km – leichte Tour (mit leichtem Anstieg) Start 10.00 Uhr Tourist-Info Lam – Gehzeit ca. 2 Stunden Wichtige Informationen: Sie können sich in jeder der drei Tourist-Informationen im Lamer Winkel (gegen Vorlage der Gästekarte) zu den jeweiligen Touren bis jeweils 16.00 Uhr am Vortag anmelden. Die Mindesteilnehmerzahl beträgt 4 Personen. Die Teilnahme bei den angegebenen Veranstaltungen ist für Gäste (mit Gästekarte Lamer Winkel) und für Einheimische aus dem Lamer Winkel jeweils kostenlos. Für Teilnehmer aus umliegenden Orten ist die Wanderung gegen einen Unkostenbeitrag von 10,- € pro Person möglich. Evtl. anfallende Kosten für Transfer oder Verzehr während der Tour sind vom Gast selbst zu tragen. Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko und Gefahr, keine Haftung für die Veranstalter. Organisator: Tourist-Info Lam Marktplatz 1 93462 Lam +49 9943 / 777 http://www.lamer-winkel.bayern/ tourist@lam.de Organisation: Landratsamt Cham http://www.bayerischer-wald.org/ touristik@lra.landkreis-cham.de Bildnachweis: TI Lam - Natur Pöschl Eva - Kräuter TI Lam - Natur Dieser Eintrag erfolgt über die Content-API eT4 META® der hubermedia GmbH (http://hubermedia.de/et4-meta). - Führungen, Exkursionen, Besichtigungen
 »