Further Waldbühne "Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer"
📣 Nächste/r: 04.07. 20:30: Waldbühne Furth im Wald - Theater für Kinder und Erwachsene: Das größte und erfolgreichste Kindertheater Ostbayerns spielt dieses Jahr wieder drei Theaterstücke Hallo Kinder, hallo Eltern, Omas und Opas: Als ich noch ein kleiner Junge war, und ich war gern ein kleiner Junge, da war es für mich das größte, ... ... mich am Abend unter meiner Bettdecke zu verkriechen und heimlich mit Papas Taschenlampe in der Hand von Jim Knopf und Lukas dem Lokomotivführer zu lesen. Das war spannend, wie Jim als Baby in einer Kiste in Lummerland ankam. Gedanklich ging ich mit Jim Knopf und Lukas auf eine wundersame Reise. Was auf dieser Reise so alles passierte erzählen wir in unserer Geschichte von Jim Knopf und Lukas dem Lokomotivführer. Lukas der Lokomotivführer lebt mit seiner Lokomotive Emma auf der Insel Lummerland. Die ist sehr klein hat zwei Berge und liegt mitten im Ozean. Das Land regiert König Alfons der Viertelvorzwölfte. Am liebsten telefoniert er mit seinen Untertanen. Nachdem auf Lummerland kein Platz mehr für die Emma ist gehen Lukas und Jim Knopf auf große Reise. Sie kommen nach China, Vulkanien in die Drachenstadt zu Frau Mahlzahn und an das Ende der Welt. Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer ist eines der schönsten Kinderbücher das jemals geschrieben wurde. Wenn Ihr Lust habt, könnt Ihr euch die Geschichte ansehen. Wir möchten Euch nämlich gern dazu einladen. Habt Ihr Lust? Ja? Dann bringt doch gleich noch eure Eltern, Oma, Opa und alle eure Freunde mit. Wir freuen uns auf Euch. Bis dahin... Organisator: Spielgemeinschaft Waldbühne Furth im Wald e.V. Grabenstraße 5 93437 Furth im Wald +49 9973 / 802980 http://www.waldbuehne-furth.de max.schmatz@t-online.de Organisation: Landratsamt Cham http://www.bayerischer-wald.org touristik@lra.landkreis-cham.de Bildnachweis: Touristinfo Furth im Wald - Jim Knopf Dieser Eintrag erfolgt über die Content-API eT4 META® der hubermedia GmbH (http://hubermedia.de/et4-meta). - Theater und Bühnenkunst
 »
Musik-Kabarett "Schleudergang / Koch- und Buntwäsche 90°"
📣 23.05. 19:30: Dorfstadl : Koch- und Buntwäsche 90° - das Debüt-Programm von Schleudergang Kartenvorverkauf ab August 2019 Vorverkaufsstellen: Tourist Info Lohberg. 09943/9413-13 FFW Lohberg - Hupf Andreas: 0172/9523319 VVK: 18 € Abendkasse: 20 € Bekannt aus den Brettl-Spitzen des Bayerischen Fernsehens geht Schleudergang auf große Tournee. Die aus dem musikalischen „Bermudadreieck“ (Alkofen–Lalling–Freyung) stammenden Niederbayern und Musik-Kabarettisten, der Jager „Bemal“, der Hoizwurm „Flo“ und der Oberlehrer „Raimund“ werden Sie nicht nur in eine Zeit „zurückschleudern“, wo das Bier noch braun war und die Madl sittsam – kurz um, in die „guade oide Zeit“, sondern auch auf die Tücken des heutigen Alltags offenlegen. Verpackt in Couplets, Gedichten und Geschichten lernen Sie z.B. „Pavel“, den etwas anderen Autospezialisten aus Tschechien kennen. Verfolgen Sie eine Deutschstunde mit dem Oberlehrer Raimund und seinen ganz und gar nicht interessierten Schülern oder bedauern Sie „Flori“ beim Sturz vom Baugerüst. Es erwartet Sie etwas völlig Unerwartetes! Und auf eines sei vorneweg schon hingewiesen: Für eventuelle Risiken und Nebenwirkungen übernimmt Schleudergang keine Haftung, denn für Lachmuskelkater fragen Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker! Organisator: FFW Lohberg Schwarzenbacherstr. 1 93470 Lohberg +49 172 / 9523319 http://www.ff-lohberg.de info@ff-lohberg.de Organisation: Landratsamt Cham http://www.bayerischer-wald.org touristik@lra.landkreis-cham.de Bildnachweis: - schleudergang Dieser Eintrag erfolgt über die Content-API eT4 META® der hubermedia GmbH (http://hubermedia.de/et4-meta). - Theater und Bühnenkunst
 »
Das Original Krimidinner - Der Teufel der Rennbahn
📣 29.05. 19:00: Haus Heuport: Episode VI der Ashtonburry-Chronik Der Teufel der Rennbahn Willkommen beim Ladies Day auf Royal Ascot! Auf dem legendären Race-Course in der Nähe von Windsor wird am Tag der großen Hüte viel Prominenz erwartet. Sind Sie Mitglied der Upper Class, Angehöriger der Familie Ashtonburry oder gar royalen Blutes und Teil der königlichen Familie? Dann laden wir Sie ein zu einem erlesenen 4-Gänge-Menü bei diesem berühmten Pferderennen! Setzen Sie Ihren Wetteinsatz bei einer Dreierwette oder haben Sie einen geheimen Favoriten und gehen auf Sieg? Das Glück ist sicher auf Ihrer Seite – aber Vorsicht, auf dem Turf geht der Tod um… Cora Tilling trifft beim Ladies Day auf der Rennbahn von Ascot zum ersten Besuch bei ihrem Erbonkel, Lord Mant, ein. Der wohlhabende Lord hat einen heißen Favoriten am Start des Gold Cup: „Satan“ heißt das unbändige Wunderpferd, der – schenkt man dem Munkeln der Buchmacher Glauben – vom Teufel selbst geritten wird. Und schon bald macht Satan seinem Namen alle Ehre: Beim Training wirft er seinen Jockey ab und dieser stirbt. War es wirklich nur ein Unfall? Doch damit nicht genug: Als auch noch ein Mord geschieht, gerät Cora selbst in tödliche Gefahr und wird unversehens zur Hauptverdächtigen. In ihrer Not verständigt sie Richard Bourke, den Langzeitverlobten ihrer Stiefmutter. Wird es dem ehemaligen Chefinspektor von Scotland Yard gelingen, den Täter zu stellen, bevor es für Cora zu spät ist? Einem Rennpferd traut niemand etwas Böses zu… Oder liegt doch ein Fluch auf Satan, der auch der „Teufel der Rennbahn“ genannt wird?
Tickets, Eintrittskarten und Karten Online Vorverkauf: www.reservix.de. - Theater und Bühnenkunst »