Bewegung in Balance - mit fernöstlichen Bewegungskünsten
📣 Nächste/r: 19.10. 09:30: Dojo-Studio: Workshop Etwas tun für die körperliche und geistige Gesundheit – Beweglichkeit, Gleichgewicht und Körperhaltung verbessern – innere Ruhe und Entspannung finden – einen Gegenpol zum stressigen Alltag schaffen … kurz, in Balance kommen. Und das egal, ob man eher aus der Ruhe kommt und Bewegung sucht oder umgekehrt aus der Hektik des Alltags Entspannung nötig hat. Beides erreichen wir mit dem Üben von Tai Chi Chuan und Qi Gong. Tai Chi Chuan – eine alte, chinesische Bewegungskunst mit meditativem Charakter in Verbindung mit Qi Gong – einer meditativen Heilgymnastik und Teil der traditionellen chinesischen Medizin. Das Üben von Tai Chi und Qi Gong hilft uns, unser Energieniveau möglichst hoch zu halten. Wir können damit das Beste für unseren Körper tun, so dass wir gesünder und fitter werden. Langsame, weiche und fließende Bewegungen dehnen Meridiane und aktivieren ihre Energiepunkte. Wir lernen, die so freigesetzten Energien zu kultivieren und unsere Gesundheit zu pflegen. Vor allem aber – es macht einfach nur Spaß! Kursinhalt: Erlernen und gezieltes Üben der Grundlagen in Qi Gong und der Tai Chi Chuan Form der 24 nach Komatsu Ha. Wir beginnen mit Qi Gong Übungen und gehen danach in einzelne Übungssequenzen aus der Tai Chi Chuan Form der 24 über. Im Ausklang lernen wir unterschiedliche Entspannungstechniken kennen. Viele der Einzelbilder sind leicht zu erlernen und können gut zu Hause geübt werden. In jedem Seminar beschäftigt uns ein anderer Schwerpunkt, wie beispielsweise Technik, Atmung oder das Prinzip Yin/Yang. Mit Anita Meister-Scherpf, lizenzierte Tai Chi & Qi Gong Trainerin (BKB Lizenzstufe A), Übungsleiterin-C Breitensport (BL SV), Übungsleiterin-B Sport in der Prävention (BL SV) Wo D ojo-Studio, Höhenweg 15, 93413 Cham-Katzberg I nformation maximal 10 Teilnehmer, ab 16 Jahre, für Anfänger und Fortgeschrittene, einzeln buchbar, da es sich um in sich abgeschlossene Einheiten handelt Mitubringen bequeme, lockere Kleidung, Socken oder Gymnastikschuhe, eine warme Decke für die Entspannungseinheiten und Schreibunterlagen Preis M itglieder 12,– Euro pro Termin // N ichtmitglieder 21,– Euro pro Termin Organisator: Kneipp-Verein Cham e.V. Richard-Wagner-Straße 3 93413 Cham +49 9971 / 802154 ulrike-kuehnhardt@t-online.de Organisation: Landratsamt Cham http://www.bayerischer-wald.org touristik@lra.landkreis-cham.de Dieser Eintrag erfolgt über die Content-API eT4 META® der hubermedia GmbH (http://hubermedia.de/et4-meta). - Sonstige
 »
Weihnachten mit unseren Stars - mit Stefan Mross, Monika Martin, Kastelruther Männerquartett, Anna-C
📣 03.12. 16:00: Stadthalle Cham: Der klingende Adventskalender der Schlager- und Volksmusikwelt ist auch 2019 wieder auf großer Deutschland- Tournee… „Weihnachten mit unseren Stars“ 2019 Pünktlich zu Weihnachten gibt es wieder ein musikalisches Glanzstück: Ab dem 29. November 2019 präsentieren Stefan Mross, Monika Martin, das Kastelruther Männerquartett und Anna-Carina Woitschack in ganz Deutschland besinnliche und fröhliche Titel auf ihrer Tour „Weihnachten mit unseren Stars“. Veranstaltet vom THOMANN Künstler Management in Kooperation mit dem Deutschen Musik Fernsehen hat die Veranstaltungsreihe „Weihnachten mit unseren Stars“ im vergangenen Jahr das Publikum mit wundervollen Melodien und viel Gefühl verzaubert. Nun geht die Erfolgs-Tournee weiter! Der berühmte TV-Moderator Stefan Mross begeistert mit seiner liebenswerten, witzigen und geerdeten Art seit Jahrzehnten seine Fans. In diesem Jahr feiert der Entertainer sein großes 30-jähriges Bühnenjubiläum und freut sich darauf, gemeinsam mit unterschiedlichen Künstlern das Musikerlebnis der diesjährigen Vorweihnachtszeit zu präsentieren! Die Künstlerin mit der unverkennbaren Stimme ist eine der erfolgreichsten Sängerinnen im Schlager und volkstümlichen Genre: Monika Martin hat im Laufe ihrer Karriere zahlreiche Preise und Auszeichnungen verliehen bekommen, Millionenerfolge gefeiert und ist dabei stets sie selbst geblieben - ganz Mensch, hochemotional und leidenschaftlich. Die Nähe zu ihrer Fan-Familie spürt man bei jedem ihrer Auftritte. Seit mehr als 20 Jahren verzaubert die sympathische Sängerin ihr Publikum nun schon mit einfühlsamen, herzerwärmenden Liedern. Freuen Sie sich auf diese einmalige Frauenstimme in weihnachtlichem Ambiente! Ein unvergleichliches Klangerlebnis bietet das Kastelruther Männerquartett. Wunderbare, glasklare Stimmen mit warmem Timbre besingen das Wunder der Berge und das Lob Gottes. Man hört an der Hingabe des Gesangs und der Ehrlichkeit der Lieder, dass Ihre religiösen Titel eine Freude und Bestimmung zugleich sind. Dieser Männerchor bereitet echte Gänsehautmomente! Für Lebensfreude und Leidenschaft sorgt der Schlagerstar Anna-Carina Woitschack. Die charmante Künstlerin wurde in eine Familie mit jahrhundertelanger Puppenspieler-Tradition hineingeboren und tourte schon als kleines Mädchen durch die Lande. Mit 18 Jahren präsentierte sie ihr Können als Sängerin bei „DSDS“. Zusammen mit diesen wundervollen Gästen und seinem neuen Partner THOMANN Künstler Management GmbH aus Burgebrach zaubert der für sein einnehmendes Wesen bekannte Stefan Mross im Winter 2019 die grandiose Live-Tournee „Weihnachten mit unseren Stars“ auf die Bühnen Deutschlands.
Tickets, Eintrittskarten und Karten Online Vorverkauf: www.reservix.de. - Sonstige »
Schwanensee - Moscow Classic Ballet
📣 31.12. 20:00: Schwarzachtalhalle Neunburg v. Wald : MOSCOW CLASSIC BALLET Aufführung des Tschaikowsky-Klassikers „Schwanensee“ Die traditionelle Wintertournee 2019-2020 Schwanensee ist eine einzigartige artistische Kreation, die unzählige Male von jedem genoßen werden kann. Die geniale Musik von P.I. Tchaikovsky, die exquisiten und raffinierten Tänze von Marius Petipa und Lev Ivanov drücken die feinsinnigen Nuancen der menschlichen Gefühle aus. Schwanensee wurde im Auftrag des Kaiserlichen Theaters Moskau zwischen 1875-76 von Pjotr Iljitsch Tschaikowsky komponiert. Die Uraufführung von Schwanensee fand am 20.02.1877 in Moskau im Bolschoi-Theater statt. Dieses Märchen handelt von einer Prinzessin, die von einem bösen Zauberer in einen schönen Schwan verwandelt wurde. Nur die bedingungslose Liebe eines Prinzen kann diesen Zauber rückgängig machen – eine Geschichte mit ungewissem Ausgang. Das Publikum darf sich beim Schwanensee auf das hochkarätige Ensemble des Moscow Classic Ballet freuen, das sich aus Absolventinnen und Absolventen namhafter russischer Ballettschulen zusammensetzt. Die Tänzerinnen und Tänzer arbeiten für berühmte Russische Theater, ua. das Bolschoi- und das Mariinsky-Theater. Das Ensemble und Direktor Hasan Usmanov reiste bereits über sämtliche Kontinente und kann Aufführungen in Ländern wie Brasilien, Frankreich, China, Israel, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Spanien, Italien, Dänemark und den USA vorweisen. Die Tänzerinnen und Tänzer des russischen Balletts sind für ihre Anmut und gleichzeitig eiserne Körperdisziplin bekannt. Das Moscow Classic Ballett versteht es, seine Kunst und Eleganz auf höchstem Niveau und in emotionaler Perfektion zu zeigen. Ein besonderes Augenmerk liegt auf der hochwertigen Bühnendekoration und den bezaubernden Kostümen. Top-Designer der Ballettwelt haben eigens für diese Winter-Produktion wahre Kunstwerke entworfen. Glitzernde Kristalle schmücken die aufwändig gestalteten Kostüme der Tänzerinnen und Tänzer. Die perfekte Einstimmung auf die Weihnachtszeit – wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Tickets, Eintrittskarten und Karten Online Vorverkauf: www.reservix.de. - Sonstige »
DER NUSSKNACKER
📣 08.01. 19:30: Theater am Hagen: RUSSISCHES KLASSISCHES STAATSBALLETT - DER NUSSKNACKER Musik von P. I. Tschaikowsky Klassisches Ballett in 2 Akten Der Nussknacker ist Weihnachten! Schon seit über hundert Jahren nimmt Peter Tschaikowskys Ballett „Der Nussknacker“ einen festen Platz in der Theater- und Musikkultur der ganzen Welt ein. Jeden Winter freuen sich Jung und Alt über die Gelegenheit, noch einmal in die zauberhafte Atmosphäre dieses Balletts einzutauchen. Allein in der Zeit der Kindheit, in der Traum und Wirklichkeit so untrennbar verbunden sind, ist es möglich, sich von einem Moment zum anderen in die wunderbare Märchenwelt zu begeben, in den schönen Prinzen zu verlieben, der die Gefühle selbstverständlich erwidert, aber auch ungewöhnliche Abenteuer am Weihnachtsbaum zu erleben. Der mitternächtliche Stundenschlag kündigt sodann die Erfüllung der unglaublichsten Wünsche an. Von Peter Tschaikowsky im Jahr 1892 komponiert, nach einer literarischen Vorlage des romantischen Märchens von E.T.A. Hoffmann, hat „Der Nussknacker“ sofort die Herzen des Publikums weltweit erobert. Mit dem Russischen Klassischen Staatsballett gelangt der Zuschauer in eine wunderbare Welt, in der lebendig gewordene Puppen tanzen, die bewaffneten Mäusescharen unter dem Druck der Spielzeug-Armee zurückweichen, und am Ende das Gute und die Liebe triumphieren. Die berauschende Schönheit der Musik, das tänzerische Können der Tänzerinnen und Tänzer sowie die exquisite klassische Choreographie bescheren nicht nur den erfahrenen Liebhabern des klassischen Balletts, ob Jung oder Alt ein wahres Fest! Veranstalter: P.T.F. Deutsch-Russische Kulturförderungs GmbH Mehr Info unter: www.klassisches-ballett.com
Tickets, Eintrittskarten und Karten Online Vorverkauf: www.reservix.de. - Sonstige »