24. Wolfgang-Spießl-Gedächtnisturnier
📣 24.02.2024: Wolfgang-Spießl-Schule Turnhalle: Am 24. und 25. Februar 2024 findet das alljährliche Wolfgang-Spießl-Gedächtnisturnier statt. 24. Wolfgang-Spießl-Gedächtnisturnier Am 24. und 25. Februar 2024 findet das alljährliche Wolfgang-Spießl-Gedächtnisturnier als Jugendturnier statt. Das Turnier findet in der Turnhalle der Wolfgang-Spießl-Schule in Stamsried statt. Einladung zum Wolfgang-Spießl-Gedächtnisturnier 2024 Die SG Pösing/Stamsried/Wetterfeld möchte am 24. und 25. Februar 2024 ein Hallenturnier für F-, E-, D- und C-Jugendliche in der Stamsrieder Zweifachturnhalle veranstalten. Wir wollen dazu mit 5 Mannschaften in einer Gruppe im Modus „Jeder gegen Jeden“ spielen. •• Samstag, 08.30–10.30 Uhr: F2 (Jahrgang 2016 und jünger) / 5 Feldspieler plus Torwart •• Samstag, 11.30–13.30 Uhr: F1 (Jahrgang 2015 und jünger) / 5 Feldspieler plus Torwart •• Samstag, 14.30–16.30 Uhr: C (Jahrgang 2009 und jünger) / 4 Feldspieler plus Torwart •• Sonntag, 08.30–10.30 Uhr: E2 (Jahrgang 2014 und jünger) / 5 Feldspieler plus Torwart •• Sonntag, 11.30–13.30 Uhr: E1 (Jahrgang 2013 und jünger) / 5 Feldspieler plus Torwart •• Sonntag, 14.30–16.30 Uhr: D (Jahrgang 2011 und jünger) / 4 Feldspieler plus Torwart Ansprechpartner: 1. Abteilungsleiter Simon Preißer, Tel. 0170/9645861 Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt! Auf Ihr Kommen freut sich die SG Pösing/Stamsried/Wetterfeld Organisator: FC Stamsried, Abt. Fußball Kalvarienbergstraße 1 93491 Stamsried http://fc-stamsried.com/vereine/ Organisation: Bildnachweis: Tourist-Info Stamsried, Bauer, Herbert - FC Stamsried, Abt. Fußball Dieser Eintrag erfolgt über die Content-API eT4 META® der hubermedia GmbH (http://hubermedia.de/et4-meta). - Sport, Turniere und Wettkämpfe
 »
Sturmberger Feiertagsmusi: bussiundbabaa - Best of World Music
📣 02.03. 19:30: Konzerthaus Blaibach 2: Sturmberger Feiertagsmusi: bussiundbabaa – Best of World Music Das Passauer Sextett präsentiert sein Album „bussiundbabaa“: ein Best-of der Weltmusik von Balkan-Beats über Chanson, Klezmer und Tango bis hin zu niederbayerischen Walzermelodien. In Passau hat sich die Sturmberger Feiertagsmusi mit ihrem vielfältigen Repertoire und ihrer besonderen Bühnenpräsenz schon einen Namen gemacht. In Blaibach sind sie bisher unbekannt. Das soll sich mit ihrem Auftritt im Konzerthaus aber schleunigst ändern. Dort werden sie ihr Album „bussiundbabaa“ präsentieren, das 2023 für den Preis der deutschen Schallplattenkritik nominiert war. Das Album umfasst Musikstücke aus aller Welt, die den Sturmbergern in den letzten Jahren bei ihren Konzerten in Wirtshäusern, Jazzclubs und Konzertsälen besonders ans Herz gewachsen sind: ein Best-of der Weltmusik, von Balkan-Beats über Chanson, Klezmer, Cumbia und Tango Argentino bis hin zu niederbayerischen Walzermelodien. „Die sechs Sturmberger um den Gründer Gerald Braumandl sind virtuos an ihrem jeweiligen Instrument, harmonieren aber auch prächtig in der Gruppe. Das Resultat: belebend, hintergründig, federleicht schwebend und mächtig groovend.“ – Martin Schrüfer, magazin Lichtung „Kraftvolle Bläserarrangements, stilvoller Gesang. Wer bei Bands wie Klesmatics oder LaBrassBanda das Radio nicht ausschaltet, ist mit diesem Heimatsound sehr gut bedient.“ – Friedrich Brunner, Bürgerblick Passau „Die Band hebt musikalische Schätze, indem sie eine wohlbekannte Melodie auf eine ganz eigene Weise intoniert, die man danach unweigerlich für ‚das Original‘ halten muss.“ – Tobias Schmid, Mein Passau Organisator: Gemeinde Blaibach Kirchplatz 6 93476 Blaibach +49 9941 / 945013 http://www.blaibach.de/ tourist@blaibach.de Organisation: Landratsamt Cham http://www.bayerischer-wald.org/ touristik@lra.landkreis-cham.de Bildnachweis: Andrea Hofer - 02-März-2024-Sturmberger Feiertagsmusi, Fotograf Florian Weichselbaumer, quer 2.JPG Dieser Eintrag erfolgt über die Content-API eT4 META® der hubermedia GmbH (http://hubermedia.de/et4-meta). - Konzert
 »
Jin Shin Jyutsu - Oasentag - Selbsthilfe durch Handauflegen
📣 24.02.2024: Kloster Strahlfeld - Haus der Begegnung: Jin Shin Jyutsu stammt aus Japan und wurde von Mary Burmeister in den Westen gebracht. Es heißt übersetzt: Die Kunst des Schöpfers für den mitfühlenden Menschen. Sie lernen den Hauptzentralstrom und Milz-, Magen- und Blasenstrom kennen. Diese nennt man im Jin Shin Jyutsu die Organströme, ähnlich den Meridianen in der TCM (trad. Chin. Medizin). Weiterhin erfahren Sie, wie Gedanken, Gefühle und körperliche Symptome zusammenhängen und wie Sie sich bei kleinen Notfällen selbst helfen können. Und was hat eigentlich der Daumen mit unseren Sorgen zu tun? Dies alles werden wir an diesem Tag gemeinsam erkunden, ich freue mich darauf. Das Besondere ist die Selbsthilfe im Jin Shin Jyutsu. Meine Hände habe ich immer dabei und kann mir selbst helfen! Wir wollen an diesem Tag Grundlagen des Jin Shin Jyutsu kennenlernen und uns um die tägliche Wartung unserer "Lebensbatterie" kümmern. Dazu brauchen wir nur unsere Hände, diese sind die sogenannten "Starthilfekabel". Sie werden auf den bekleideten Körper gelegt. Es geht an diesem Tag um die Selbsthilfe, also wie kann ich bei mir selber diese Kunst anwenden, mir selber helfen. Organisator: Kloster Strahlfeld - Haus der Begegnung Hofmarkstr. 14a 93426 Roding +49 9461 / 91120 hdb@kloster-strahlfeld.de Organisation: Landratsamt Cham http://www.bayerischer-wald.org/ touristik@lra.landkreis-cham.de Bildnachweis: - haus-der-begegnung-kloster-strahlfeld-landkreis-cham.jpg Dieser Eintrag erfolgt über die Content-API eT4 META® der hubermedia GmbH (http://hubermedia.de/et4-meta). - Vorträge, Infotage
 »